Clubmeisterschaften 2022 und OSL-Abschlussturnier

Nach dem Ende der ersten OSL-Saison bleibt die Termindichte bei den Steelers hoch. Bis zum Start der nächsten Saison im Oktober ist der September eigentlich als spielfreier Monat eingeplant. Schon seit längerem geplant war allerdings unsere erste Vereinsmeisterschaft, ein kurzfristig organisiertes Abschlussturnier für alle Spieler der diesjährigen OSL wartete dann ebenfalls auf alle interessierten Spieler. … Weiterlesen …

Saisonfazit und ein Ausblick….

Steelers etablieren sich in der OSL – und starten kommende Saison mit einem zweiten Team Von einer gelungenen Premierensaison der Osterholzer SteelDart Liga kann man getrost sprechen- nicht nur aus Steelers-Sicht. 12 Mannschaften starteten im Januar 2022 den Ligabetrieb, alles lief reibungslos und ohne größere Schwierigkeiten ab. Alle Teamcaptains waren sich schnell einig das dieses … Weiterlesen …

19. Spielwoche – Souveräne Vorstellungen!

TSV Steden/Hellings  vs. Steelers Wallhöfen 3:9 (18:29) MoorGoblins Karlshöfen vs. Steelers Wallhöfen 2:10 (10:31) Nach der krachenden Niederlage der Vorwoche gegen den Tabellenführer aus Bramstedt (1:11) mussten die Steelers in dieser Woche gleich doppelt auswärts antreten. Am Montag ging es für ein Nachholspiel zum Tabellenschlusslicht zum Derby nach Steden, am Donnerstag waren wir erstmals in … Weiterlesen …

18. Spielwoche – Gekämpft, aber doch verloren!

Komet Pennigbüttel A vs. Steelers Wallhöfen 8:4 (29:17) Stark kämpfen mussten die Steelers schon im Vorfeld- die Urlaubszeit geht auch an uns nicht spurlos vorbei. So mussten wir urlaubsbedingt mit Boris und Andre auf zwei absolute Stammkräfte verzichten, zudem war Marco krankheitsbedingt nicht in der Lage mit Pfeilen zu werfen. Eine Mini-Truppe mit Newcomer Vico … Weiterlesen …

16. Spielwoche – Ein Sieg mit vielen Highlights

Steelers Wallhöfen vs. DartDevils 8:4 (28:21) Auf dem Papier als klarer Favorit waren wir heute gefordert diese Rolle auch zu erfüllen. Mit den DartDevils trafen wir auf einen Gegner aus dem hinteren Feld der Tabelle. Im Hinspiel in Grasberg waren wir zudem bereits siegreich. Und es wurde ein Abend vieler Höhepunkte. Gleich die ersten Spiele … Weiterlesen …

15. Spielwoche – Knappes aber gerechtes Ergebnis

Steelers Wallhöfen vs. Dannenberg 29ers 6:6 (22:21) Im ersten Moment hört sich ein 6:6 unentschieden ja knapp an- letztendlich war das Ergebnis eine Kopie des Hinspiels. Bereits Anfang Februar teilten wir die Punkte mit den Gästen. Diesmal war es keine Achterbahnfahrt. Es lässt sich ganz einfach zusammenfassen: Doppel waren heute nicht unsere Disziplin. Dabei fing … Weiterlesen …

14. Spielwoche – Zurück in der Erfolgsspur

Flying Bulldogs B vs. Steelers Wallhöfen 5:7 (21:24) Nach der krachenden Niederlage in Lilienthal in der letzten Woche hatten wir es wieder mit einem Team aus dem unmittelbaren Tabellenumfeld zu tun. Es ging nach Bramstedt. In Bramstedt war Großkampftag- auch die A-Mannschaft der Bullldogs spielte parallel gegen Dannenberg. Ziel war es, die Niederlage der Vorwoche … Weiterlesen …

13. Spielwoche – Krachende Niederlage!

Blackout vs. Steelers Wallhöfen 11:1 (35:13) Wer hätte das gedacht… Nach der knappen Hinspielniederlage (5:7) haben wir uns doch einiges ausgerechnet. Am Ende wurde es eine, leider auch in der Höhe, herbe Schlappe. Woran hat es gelegen? War es die fulminant wirkende neue Spielstätte der Lilienthaler? Vielleicht zu wenig Licht? Zu starke Gegner? Vermutlich letzteres! … Weiterlesen …

12. Spielwoche – Zurück in der Erfolgsspur

Steelers Wallhöfen vs. SV Axstedt 7:5 (28:18) Im ersten Rückrundenspiel begrüßten wir den SV Axstedt in der heimischen Steelers-Höhle am Waldstadion. Den damals sehr knappen Auswärtssieg konnten wir in der Höhe bestätigen, allerdings traten wir deutlich dominanter auf als vor knapp vier Monaten. Der Sieg war eigentlich von Beginn an nur eine Frage der Zeit- … Weiterlesen …

11. Spielwoche – Unentschieden… und doch irgendwie verloren!

Komet Pennigbüttel B vs. Steelers Wallhöfen 6:6 (25:23) Vor dem Spieltag hätte wohl jeder von uns das Endergebnis unterschrieben. Am letzten Hinrunden-Spieltag ging es zum Tabellenzweiten nach Pennigbüttel, mit nur einer Niederlage aus den bisherigen 10 Spielen. Aber der Reihe nach: Arbeits- und Urlaubsbedingt mussten wir auf Kalle und Marco verzichten. Mit der Mindestanzahl von … Weiterlesen …